Was rettet. Mit Verlusten leben von Irmtraud Tarr

„Rituale können ein Gerüst bieten in haltlosen Zeiten. Rituale sind Wohnungen in der Zeit. Nie vergesse ich die Wochen, als mein Mann im Krankenhaus lag und meine Freundin…

Proudhon und Camus und die Macht

„Wer die Motivation eines Anarchisten verstehen will, sollte sich dieses schöne Zitat von Proudhon aus Idée générale de la révolution au XIXe siècle (Der Revolutionsgedanke im 19. Jahrhundert)…

Die Juwelen meines Lebens

Die Juwelen meines Lebens bestehen nicht aus Geld und Gold. Meine Schätze finden sich in Büchern und diese habe ich auch nur gefunden, weil ich Antworten wollte auf…

Die neue Cholesterinlüge

Immer noch will die Pharmaindustrie Cholesterinsenker verkaufen. Dieser Film zeigt die Sinnlosigkeit und Gefährlichkeit von Statinen und die Interessen, die dahinter stecken:

Schopenhauer als preisreduziertes Mängelexemplar

Ich habe mir das Buch bewußt bestellt, weil es so eindeutig die Gesetze unserer Welt zeigt.

Wille und Wollen

Sieger oder Verlierer

„Das Leben stellt uns oft vor die Wahl, entweder im Bewusstsein eines vermeintlichen Opfers zu verharren und das Leben und andere anzuklagen oder aus dem Bewusstsein eines Schöpfers…

Berg und Sinn. Im Nachstieg von Viktor Frankl von Michael Holzer und Klaus Haselböck

Immer wieder gibt es Bücher, die niemals enden sollen. Dieses Buch ist so ein Buch.

Kerngesund mit der Kraft des Waldes von Maximilian Moser

Kann man heute gesund leben und wenn wie? Dafür gibt es viele Bücher. Das Buch Kerngesund von Maximilian Moser hilft wirklich, weil es zeigt, was man einfach und…

Spezialist und Generalist

Das Zitat ist von Konrad Lorenz im Lesebuch von Viktor E. Frankl

Wie ich anfing, klug zu werden

“Man sieht, was man am besten aus sich sehen kann.” C. G. Jung   „Warum ich einiges mehr weiß? Warum ich überhaupt so klug bin? Ich habe nie…

Die verlorenen Bibliotheken und das gefundene Dasein – Willkommen in der Gegenwart!

Sind die Bücher die Welt? Will ich eine Welt ohne Bücher? Ich bin mit Büchern aufgewachsen. Ich habe immer gelesen. Das half mir alle äußeren Stürme zu überstehen. 

Freiheit und Familiengeschichte oder bestimmt die Vergangenheit die Zukunft?

Dieses Zitat von Thomas Hohensee hat es in sich. Was lernen wir daraus?

Schopenhauer online

Er ist für mich eine der wenigen gedanklichen Quellen, die ich immer wieder lese.

Keine Angst vor Cholesterin – eher vor Zucker

Schauen Sie sich diese Videos an und glauben Sie nicht mehr unkritisch einem Kardiologen: Dieser Film zeigt, daß Pfizer sich ein Patent aus Italien gesichert hat, das Placques…

Tod

Der Tod lächelt uns alle an, das einzige, was man machen kann, ist zurücklächeln. (Marcus Aurelius)

Auf der Suche nach dem guten Leben

Seit  mehr als 75 Jahren läuft eine Studie zur Frage nach einem glücklichen Leben. Diese Studie leitete über viele Jahre George  E. Vaillant von der Harvard Universität. Insgesamt…

Mit 10 Stents ist noch lange nicht Schluß. Selbstbestimmt leben mit Herzinfarkt und koronarer Herzkrankheit von Hans Treffer

Es ist nicht einfach mit einem Herzinfarkt zu leben. Für viele Menschen ist ein Herzkatheter ein Horror. Aber Stents retten Leben. Und dann? Wie geht man damit um,…

55

Der #Aufschrei nach dem Sex oder Furcht vor der dauerlosen Gegenwart

Angesichts des Elends der Welt in sich und um sich herum sucht der Mensch Unterhaltung und den schönen Schein. „Oberstes Ziel ist das Überleben, gefolgt von Sex“ schreibt…

Der Welt vorschreiben wie sie sein soll?

Lange habe ich der Welt vorgeschrieben wie sie sein soll, weil mir immer vorgeschrieben wurde, wie ich sein soll. So war für mich die Welt. Heute versuche ich…

Das fröhliche Herz